top of page

Datenschutz-Bestimmungen

In diesem Dokument werden die Bedingungen erläutert, unter denen O Super Quizz! (bestehend ausAufregung und Inspiration LDA) erhebt, nutzt und verarbeitet über seine Anwendungen die Daten und Informationen seiner Leser. Die Regeln für die Erhebung, Nutzung und Verarbeitung von Daten und Informationen richten sich nach den nationalen Rechtsvorschriften und denEs gilt die Verordnung 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz personenbezogener Daten.

Das Super-Quiz! (im Folgenden „O Super Quizz!“) wacht über die Privatsphäre seiner Leser sowie die von ihnen übermittelten persönlichen Daten und ist für die Website https://osuperquizz.com (im Folgenden die „Website“) und die Anwendung verantwortlich Mobilgeräte des The Super Quiz! (im Folgenden die „App“).

Wir bitten um aufmerksame und sorgfältige Lektüre dieser Datenschutzrichtlinie, um die Leser über die erhobenen Daten, den Zweck der Erhebung, deren Verarbeitung und ihre Rechte aufzuklären.

Diese Datenschutzrichtlinie gilt für Daten, die im Rahmen der Interaktion der Leser mit der Website oder Plattform von Grupo O Super Quizz! erhoben und verarbeitet werden.

Wege zur Leserdatenerfassung durch The Super Quizz!

Das Super-Quiz! sammelt Daten von seinen Lesern über die folgenden Plattformen:

  • Registrierung von Lesern auf der Website (Webseite und App);

  • Abonnement von Newslettern auf der Website (Webseite und App);

  • Leser kontaktieren über Firmen-E-Mails, nämlich osuperquizz@gmail.com

Daten, die das Super Quizz! sammelt von Ihren Lesern

Identifizierung und Kontakt: Name und E-Mail-Adresse, Geschlecht, Foto und Standort. Wenn sich ein Leser über ein soziales Netzwerk registriert, autorisiert er das soziale Netzwerk, einige seiner Daten mit O Super Quizz! zu teilen. Bei der Registrierung mit Ihrer E-Mail-Adresse erfassen wir lediglich Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse.

Liste der gespeicherten Leseartikel: Informationen zu den Artikeln, die der Leser in seinem reservierten Bereich gespeichert hat.

Technische Informationen zu Computergeräten: Betriebssystem, Auflösung, Software, Suchmaschine oder mobiles Gerät, das für den Zugriff auf die Website verwendet wird.

Anonyme Informationen: Registrierung der Aktivität und Navigation auf der Website.

 

Daten von Minderjährigen

Das Super-Quiz! sammelt nicht absichtlich Daten von Minderjährigen unter 16 Jahren (und kann diese auch nicht unterscheiden). Allerdings mit der Information, dass Daten von Minderjährigen gesammelt wurden, O Super Quizz! wird sofort mit der Löschung fortfahren.

Verwendung der erhobenen Daten

Das Super-Quiz! verwendet die erhobenen Daten für folgende Zwecke:

Bereitstellung seiner Dienste für den Leser;

  • Bereitstellung von Unterstützung für den Leser;

  • Einhaltung vertraglicher und gesetzlicher Verpflichtungen;

  • Bereitstellung von Informationen und Inhalten, die für den Leser von Interesse sind;

  • Verbessern Sie die Funktionsweise der Website, einschließlich Inhaltsverwaltung und Priorisierung.

Datenübertragung

Das Super-Quiz! übermittelt die Daten seiner Leser so strikt wie möglich an seine Dienstleister, bei denen es sich um externe Unternehmen zur Unterstützung und Unterstützung in ihrem Geschäft handelt, wobei sie zur Einhaltung der Regeln und Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten verpflichtet sind.

Datenleck

Das Super-Quiz! ist nicht verantwortlich für den Inhalt, auf den über Hyperlinks zugegriffen wird, die den Leser dazu verleiten, außerhalb der Domain https://osuperquizz.com zu navigieren, sofern solche Hyperlinks in der Verantwortung Dritter liegen.

Alle erfassten Daten werden automatisch verarbeitet und die von den Benutzern gesendeten Informationen werden verschlüsselt und mit erweiterter Sicherheit verwaltet.

Das Super-Quiz! setzt verschiedene technische und organisatorische Maßnahmen zum technologischen Schutz vor Angriffen auf die persönlichen Daten der Nutzer ein und beauftragt nur Dienstleister mit Subunternehmern, die das gleiche Schutzniveau gewährleisten.

Die Verletzung oder versuchte Verletzung der über die Website erhaltenen Datenbanken führt zur unmittelbaren rechtlichen Haftung des/der Täter.

Rechte der betroffenen Personen

Leser können von ihrem Recht Gebrauch machen, den Verantwortlichen für die Verarbeitung personenbezogener Daten auf O Super Quizz! zu kontaktieren. auf die weiter unten in dieser Datenschutz- und Cookie-Richtlinie Bezug genommen wird.

Leser des Super Quizz! Die folgenden Rechte im Zusammenhang mit ihren personenbezogenen Daten haben und können diese ausüben:

Auskunftsrecht – zum Zeitpunkt der Erhebung oder Verarbeitung hat der Inhaber personenbezogener Daten das Recht, über den Zweck der Verarbeitung, die für die Datenverarbeitung verantwortliche Person, die Stellen, an die seine Daten übermittelt werden können, und die Zugangsbedingungen informiert zu werden und Berichtigung und welche obligatorischen und optionalen Daten erhoben werden.

Zugriffsrecht – Der Inhaber personenbezogener Daten hat das Recht, ohne Einschränkungen oder Verzögerungen auf diese zuzugreifen und zu erfahren, welche Informationen über die Herkunft der Daten, den Zweck der Verarbeitung und deren Übermittlung an Dritte verfügbar sind.

Recht auf Berichtigung – der Inhaber hat das Recht zu verlangen, dass die ihn betreffenden Daten korrekt und aktuell sind, und kann jederzeit eine Berichtigung beim Datenverantwortlichen von O Super Quizz! beantragen.

Recht auf Löschung – die betroffene Person hat das Recht, dass ihre Daten unter bestimmten Bedingungen nicht mehr verarbeitet, gelöscht und gelöscht werden, wenn:

  • für den Zweck, für den sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind;

  • Inhaber widerrufen ihre Einwilligung oder widersetzen sich ihrer Behandlung;

  • wenn die Datenverarbeitung nicht im Einklang mit gesetzlichen Bestimmungen steht.

Die Löschung kann im Self-Service-Modus über die Kontoverwaltungsseite oder durch eine Anfrage per E-Mail an die mit dem Konto verknüpfte E-Mail-Adresse an osuperquizz@gmail.com erfolgen

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung – der Inhaber personenbezogener Daten hat das Recht, seine Daten nur auf das für den Verarbeitungszweck erforderliche Maß zu beschränken.

Recht auf Datenübertragbarkeit (Datenübertragung) – die betroffene Person hat das Recht, ihre Daten zu erhalten oder deren Übermittlung an eine andere Stelle zu verlangen, die die neue Person wird, die für ihre personenbezogenen Daten verantwortlich ist (nur wenn dies technisch möglich ist).

Widerspruchsrecht – die betroffene Person hat das Recht, auf ihren Antrag und kostenlos der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke des Direktmarketings oder einer anderen Form der Kundengewinnung sowie der Weitergabe ihrer personenbezogenen Daten an Dritte zu widersprechen. sofern gesetzlich nichts anderes bestimmt ist.

Recht auf Kenntnis des Vorliegens einer Datenschutzverletzung – der Inhaber personenbezogener Daten hat das Recht, informiert zu werden, wenn eine Sicherheitsverletzung vorliegt, die seine Daten gefährdet.

Beschwerderecht bei der Kontrollbehörde – der Inhaber personenbezogener Daten hat das Recht, sich nicht nur bei der für die Verarbeitung personenbezogener Daten des Unternehmens verantwortlichen Person zu beschweren, sondern auch bei der Kontrollbehörde, der Nationalen Datenschutzkommission.

Dauer der Datenaufbewahrung

Die erhobenen Daten werden für den Zeitraum verarbeitet, der für die Erfüllung des jeweiligen Zwecks unbedingt erforderlich ist.

Die Identifikationsdaten der registrierten Leser und die Liste der gespeicherten Leseartikel werden so lange gespeichert, wie Ihre Beziehung zum Leser bestehen bleibt. Daher bleiben sie bestehen, bis der Leser seine Registrierung bei O Super Quizz! löscht. oder die Löschung/Kündigung Ihres Abonnements beantragen.

Für Zwecke der Geschäftsabwicklung und Erfüllung gesetzlicher Abrechnungspflichten werden die Daten für den gesetzlich vorgesehenen Zeitraum zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen sowie zur Anfechtung von Rechtslagen und deren Dauer aufbewahrt.

Verantwortlicher für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Alle Aspekte im Zusammenhang mit der Verarbeitung personenbezogener Daten und der Ausübung der Rechte der Inhaber personenbezogener Daten sollten an die folgenden Kontakte gerichtet werden:

Das Super-Quiz!
Datenschutzabteilung
Doktor-Tito-Fontes-Platz, 135
4000-124

Oder per E-Mail an die Adresse: osuperquizz@gmail.com

Schlussbetrachtungen

Das Super-Quiz! ist für den Inhalt der Leserkommentare nicht verantwortlich, daher werden alle personenbezogenen Daten, die in diesem Zusammenhang von einem Leser preisgegeben werden, unverzüglich gelöscht, wenn O Super Quizz! Sie werden über die Weitergabe dieser Daten informiert.

Das Super-Quiz! behält sich das Recht vor, die auf dieser Seite beschriebenen Datenschutzrichtlinien, Cookie-Richtlinien und Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu ändern. Wir empfehlen Ihnen daher, diese Adresse regelmäßig zu besuchen.

Wir gehen davon aus, dass Benutzer diese Richtlinien kennen, wenn sie auf https://superquizz.com surfen

Datum der letzten Überarbeitung: 06.12.2022

bottom of page